Wie lange kann man diese Kur unbedenklich machen?

Diese Kur besteht aus 4 verschiedenen Phasen.

 

Möglichkeit 1:

 

Die Abnahmephase (Phase 2) kann man unbedenklich so lange machen, bis man sein Wohlfühlgewicht erreicht hat.

 

Möglichkeit 2:

 

Man kann diese 4 Intervalle mehrmals wiederholen.

 

Warum muss man hier keine Kalorien zählen?

Kalorienzählen ist hier nicht erforderlich. Die Angabe der Kalorien sind lediglich ein Richtwert.

 

Die Menge der Lebensmittel (wiegen) ist wesentlich relevanter. 

 

 

Hier ist es sehr wichtig, sich ausschließlich an die erlaubten Lebensmittel zu halten, das bedeutet, dass man bei der Auswahl der Nahrungsmittel zumindest für 21 Tage keinerlei Ausnahmen macht !!!

 

Wer hier Änderungen vornimmt, muß damit rechnen, dass das Ergebnis abweicht.

Sind Globulis empfehlenswert?

Wir haben keine Globulis verwendet.

 

Einige "Mitstreiter" haben sich für diese Produkte entschieden.

 

Die Erfahrungen haben gezeigt, dass es hier mehrfach Probleme verschiedenster Art gab. 

 

Auch hier machen wir darauf aufmerksam, dass hier ein verändertes Ergebnis möglich ist bzw. der Erfolg der Kur fraglich sein kann  ...

Wieso darf man keine fetthaltigen Cremes verwenden?

Während der 2. Phase bekommt der Körper das benötigte Fett aus den freigegebenen Speichern. Die Haut ist unser größtes Organ und wenn man über die Haut Fett zuführt (in vielen Kosmetikprodukten enthalten), wird das vom Körper verstoffwechselt.

 

Diese Beobachtungen wurden berichtet.

 

Dieser Personenkreis hat weniger abgenommen.

Kann diese Kur JEDER machen?

Aus unserer Sicht und Erkenntnnissen: Ein klares JA !!!

 

Der Arzt, der diese Kuren entwickelte, berichtet von einigen Fällen, wo sich bei seinen Patienten während dieser Kur einige Krankheitsbilder wie z.B. Diabetes verbessert haben.

 

Allerdings empfehlen wir selbstverständlich die Absprache und Kontrolle beim Hausarzt - wir sind ganz normale Menschen und keine Mediziner. 

 

 

Was kostet diese Kur?

Diese Kur kann man heutzutage zu Hause sehr preiswert durchführen.

 

Wir haben recherchiert und bei Klinikaufenthalten einen Durchschnittspreis für ca. 4 Wochen von 2.000,00 bis 4.000,00 € pro Person gefunden.

 

Auch werden Kuren bei Hausärzten oder anderen Instituten angeboten. Der günstigste Preis war nach unseren Recherchen bei etwa 1.100,00 pro Person und Monat (allerdings ohne Lebensmittel).

 

Wir haben unsere Kosten in 2 aufeinander folgenden Monaten addiert und kamen pro Person und Monat auf folgende Kosten:

 

Lebensmittel, Getränke, Kosmetikartikel und alle erforderlichen Produkte, um die Kur zuhause durchzuführen:

 

Pro Person und Monat haben wir zwischen 235,00 bis 280,00 € ausgegeben.